Teil

Roboterprothese mit Gefühl, luke arm

Die Erforschung von Roboterprothesen schreitet sprunghaft voran, aber ein Gefühl der Berührung ist schwer zu überwinden. Dieses Gefühl hilft uns unter anderem, unsere Griffkraft unter Kontrolle zu halten. Forscher der Utah University haben unter anderem eine neue Methode entwickelt, die das Gefühl einer echten Hand nachahmt, was bei der Feinmotorik zur Handhabung empfindlicher Objekte unerlässlich ist, so das Team der Zeitschrift Science Robotics.



LUKE Arm

Der Träger kann den Arm, die Hand und die Finger weitgehend mit seinen Gedanken steuern. Andererseits senden die Sensoren im LUKE-Arm Signale über die Elektroden an die Nerven der Benutzer. Die Teilnehmer des Experiments machten spektakuläre Fortschritte und konnten mit Trauben umgehen, eine Banane schälen und sogar die Hand seiner Frau in seiner Hand spüren.


Tragbarer Computer


Der von Mobius Bionics entwickelte LUKE-Arm verfügt über 100 Mikroelektroden, die mit den Nerven im Oberarm, aber auch mit einem externen Computer verbunden sind. Für den Computer wurde nun eine tragbare Version entwickelt, die beispielsweise an einem Gürtel befestigt werden kann, so dass die Roboterhand (Arm) auch im Freien eingesetzt werden kann.

Advertisement
Would you like to advertise on our site?

Verwandte kategorien

Bewertungen & reviews

Roboterprothese mit Gefühl, luke arm
Be the first to rate Roboterprothese mit Gefühl, luke arm
Deine bewertung:

Kategorien

Roboterprothese mit Gefühl, luke arm finden Sie in folgenden Kategorien


Advertisement

Shop


Advertisement
Would you like to advertise on our site?

Bilder und Videos

Cookies at Robots.nu

Robots.nu uses cookies

Wir setzen Cookies auf Ihrem Gerät, um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Platzierung dieser Cookies einverstanden. More information in our Datenschutzerklärung

Ok