Romeo


Romeo humanoider Roboter

Romeo ist ein 140 cm großer humanoider Roboter, der entwickelt wurde, um ältere Menschen und solche, die ihre Autonomie verlieren, zu erforschen und weiter zu erforschen. Romeo ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zahlreicher französischer und europäischer Labors und Institutionen. Seine Größe wurde so festgelegt, dass er Türen öffnen, Treppen steigen und Objekte auf einem Tisch erreichen konnte.

Romeo wird hergestellt von

Softbank

Rating

Be the first to rate Romeo

Romeo humanoider Roboter

Dieser menschliche Roboter ist 1,4 Meter hoch und wiegt 40 kg.
37 Grad Bewegungsfreiheit über eine Wirbelsäule mit vier Wirbeln
Gelenkfüße
Ein zusammengesetztes Beinexoskelett
Ein teilweise weicher Rumpf
Ein neues und sichereres Gliedmaßenkontrollsystem
Ein beeindruckendes Kommunikationssystem
Der Roboter reagiert mit natürlicher Sprache und Gestik auf Aufgaben wie das Schließen des Mülleimers, das Anheben eines Bechers mit vier Fingern oder das Herausholen von Essen aus der Küche.

Zukunft Romeo

Romeo wird sich einer langen Reihe von Robotern anschließen, die zur Unterhaltung und Pflege beitragen sollen. Bruno Maisonnier, Gründer und CEO von Aldebaran. Die Arbeiten am Romeo-Projekt begannen Anfang 2009 mit einem Budget von 10 Millionen Euro, von denen etwa die Hälfte vom Staat finanziert wurde.

Cookies at Robots.nu

Robots.nu uses cookies

We place cookies on your device to give you the best user experience. By using our site, you agree to the placement of these cookies. More information in our Privacy statement

Agree