Guardian XO Max Exoskelett macht dich 20 mal stärker


Ein elektrisches Exoskelett, das es dem Träger ermöglicht, 90 kg über einen längeren Zeitraum anzuheben, wurde von der amerikanischen Firma Sarcos gebaut und wird 2020 kommerziell erhältlich sein. Das Guardian XO Max Exoskelett ist ein Ganzkörper-Exoskelett, das seit 17 Jahren in der Entwicklung ist (F&E-Kosten 175 Millionen Dollar).

Sarcos sagt, dass der Anzug eine "Reihe von Sensoren enthält, die in das Exoskelett integriert sind, so dass der Bediener den Roboter intuitiv so bedienen kann, dass er seine Instinkte und Reflexe ausnutzt und den Bedarf an menschlicher Ausbildung minimiert".



Related Categories


Praktische Aspekte

Die Akkus, die den Anzug mit einer einzigen Ladung versorgen, halten acht Stunden und können ohne Leistungsverlust ausgetauscht werden. Der Anzug benötigt 400 W Leistung, während er mit menschlicher Geschwindigkeit läuft, und es dauert etwa eine Minute, bis die Bediener in den Anzug ein- und aussteigen.

Der Guardian XO Max XO hat eine Stärkezunahme von 20 zu 1, so dass sich die Person, die den Anzug trägt, mit 100 Kilogramm Gewicht wie fünf Kilogramm anfühlt. Das gesamte Gewicht des Anzugs und alles, was getragen wird, wird über die Struktur des Anzugs auf den Boden übertragen. Sarcos wird den Guardian XO Max 2020 ausliefern.

Cookies at Robots.nu

Robots.nu uses cookies

We place cookies on your device to give you the best user experience. By using our site, you agree to the placement of these cookies. More information in our Privacy statement

Agree